weblinks g
Info g

 

1. Tag Nothweiler

Rund um den Gimbelhof

Am Frühstückstisch in der Pension Maler in Nothweiler beschließen wir die Gimbelhofrunde zu Fahren. Die Tour hatten wir als GPS Track von GPSies.com heruntergeladen. Sie war mit 32.24 km genau das Richtige zum Eingewöhnen. Gegen 10:00 Uhr fahren wir los und machen in Frankreich am Gimbelhof eine kurze Pause um einen Tisch für 19:00 Uhr zu reservieren. Bei teilweise stark bewölkten Himmel fahren wir weiter zur Burg  Fleckenstein und weiter in der vorgegebenen Richtung. Plötzlich rutschte der Sattel von Frank so strark dass an ein weiterfahren nicht zu denekn ist. Wir fahren zur Burg Fleckenstein zurück und haben Glück. Klaus findet eine passende Mutter.  Der Sattel wird repariert und weiter geht's dem Track folgend.

Nach und nach stellen wir fest, dass der feuchte Sandboden doch etwas mehr Kraft erfordert als unsere festen Waldwege. Dies lässt uns aber nicht verzagen und wir folgen den vorgegeben Wegen. Nachdem die ersten Regentropfen vom Himmel fallen beschliessen wir in Obersteinbach (F) zu Rasten.

Nach der Rast hörte der Regen auf und wir setzen unseren Weg Richtung Nothweiler fort.Auf der letzten Abfahrt Richtung Burg Fleckenstein fängt es doch noch einmal an kräftig zu regnen. Wir stellen uns unter die Bäume und warten bis der Regen nachlässt. Da die Zeit schon recht fortgeschritten ist entschliessen wir uns eine kleine Abkürzung zu nehmen damit wir noch pünktlich zu unserem am Vormittag bestellten Tisch im Gimbelhof kommen. Dort klingt der Tag bei sehr gutem französischem Essen aus.

hier die Tour

pics

Entfernung: 41,8km      HM: 913m

Zum Seitenanfang

Hintergrund

Hintergrund002

hintergrund